Teilnahmebedingungen

Audi Dome Voting „München sieht rot. Audi Dome sieht rot. Du fährst rot.“

§ 1 Veranstalter des Votings

AUDI AG
85045 Ingolstadt
Telefon: +49 (0)841 89-0
Telefax: +49 (0)841 89-32524
E-Mail: info@audi-basketball.de
Die AUDI AG ist eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts mit Hauptsitz in Ingolstadt.

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Matthias Müller

Vorstand:
Rupert Stadler (Vorsitzender des Vorstands)
Wendelin Göbel
Peter Kössler
Bernd Martens
Peter Mertens
Bram Schot
Alexander Seitz

Die AUDI AG ist im Handelsregister des Amtsgerichts Ingolstadt unter der Nummer HR B 1 eingetragen.

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer der AUDI AG ist DE811115368.

§ 2 Ausgelobter Gewinn

Bei jedem FCBB-Playoffs-Heimspiel der easyCredit BBL Saison 2018 verlosen wir unter allen im Audi Dome anwesenden Voting-Teilnehmern eine Probefahrt im Siegerauto (des Votings) für den Zeitraum von bis zu einer Woche.

Der genaue Zeitraum ist abhängig von der Terminierung des nächsten Heimspiels im Audi Dome.
Dem Gewinner wird das Fahrzeug direkt nach dem Heimspiel im Audi Dome übergeben.
Im Gewinn ist eine Tankfüllung inklusive, d. h. das Fahrzeug wird vollgetankt an den Gewinner übergeben.
Das Siegerfahrzeug ist vor dem nächsten Heimspiel im Audi Dome (i.d.R. eine Woche später) wieder am Audi Dome in Absprache abzugeben.

§ 3 Teilnahme

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen ab einem Alter von 21 Jahren, die mindestens drei Jahre im Besitz eines gültigen Führerscheins sind.
Start Gewinnspiel:  Mittwoch, 25.04.2018, 09:00 Uhr MEZ
Ende Gewinnspiel: Gewinnspiel endet mit dem Ausscheiden des FC Bayern Basketball aus den Playoffs der easyCredit Basketball Bundesliga oder mit dessen Gewinn.

§ 4 Ausschluss von der Teilnahme

Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter der AUDI AG, sowie der AUDI AG verbundenen Unternehmen und alle an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Dritten, sowie Mitarbeiter und deren Angehörigen.
Im Falle eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen kann die AUDI AG den Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ausschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig einen Vorteil durch Manipulation verschaffen oder zu verschaffen suchen. Die AUDI AG behält sich in einem solchen Fall die nachträgliche Aberkennung und Rückforderung der Gewinne vor.

§ 5 Durchführung und Abwicklung

Die Teilnahme setzt den Besitz eines gültigen Führerscheins (mind. 3 Jahre) voraus.
Die AUDI AG ist zur Übermittlung der Daten des Gewinners an etwaige Kooperationspartner berechtigt, um eine Durchführung/Abwicklung des Gewinns zu ermöglichen.
Die Gewinner werden während des Heimspiels im Audi Dome namentlich und bildlich über den Videowürfel sowie über den Hallensprecher verkündet.
Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Verstreicht eine von der AUDI AG festgesetzte Frist zur Inanspruchnahme bzw. Abholung des Gewinns fruchtlos, entfällt der Gewinnanspruch.
Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung bei Sach- oder sonstigen Gewinnen oder auf nachträgliche Änderung der Gewinne. Der im Rahmen des Gewinnspiels präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnen Gegenstand identisch. Die AUDI AG ist bei Sach- oder sonstigen Gewinnen jederzeit berechtigt, einen gleichwertigen Gewinn mittlerer Art und Güte ersatzweise zu liefern.
Die Anreise zum Audi Dome oder Benzinkosten (ausgenommen 1. Tankfüllung) sind nicht im Gewinn inkludiert. Das Fahrzeug muss mind. mit Reservetank wieder abgegeben werden.

§ 6 Vorbehalt der Beendigung des Gewinnspiels

Die AUDI AG behält sich vor, dass Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigungen und ohne Angabe von Gründen abzubrechen, zu beenden oder bei Bedarf auf einen unbestimmten Zeitpunkt zu verlängern. Die AUDI AG ist hierzu insbesondere berechtigt, wenn die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

§ 7 Haftung

Die AUDI AG wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Die AUDI AG übernimmt die Haftung für Rechts- und/oder Sachmängel gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nur dann, wenn ihr Fehler an den Gewinnen arglistig verschweigt. Für den Fall, dass der Gewinn aus Gründen nicht übergegeben/wahrgenommen werden kann, die der Gewinner zu vertreten hat, entfällt der Gewinnanspruch. Die AUDI AG haftet nicht für im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung etwa entstehende Personen-, Sach- und/oder Vermögensschäden, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig (bei Personenschäden vorsätzlich oder fahrlässig) von gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen von der AUDI AG verursacht.

§ 8 Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der AUDI AG ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.